banner
Real time web analytics, Heat map tracking

Grundausbildung Notfallmedizin (NFM)

die medizinische Mindesqualifikation der Bergwacht Einsatzkräfte

Der Lehrgang Grundausbildung Notfallmedizin hat die bis 2008 übliche medizinsche Grundausbildung der Bergwacht Einsatzkräfte bestehend aus der Sanitätsdienstausbildung (San A und B) und der bergwachtspezifischen Stufe C abgelöst. Wurde früher die SAN A und B genannten Teile der Ausbildung in der Regel auf DRK Kreisverbandsebene absolviert werden nun sämtliche notfallmedizinischen Inhalte durch Ärzte und Fachausbilder der Bergwacht nach einem bundeseinheitlichen Curriculums vermittelt. Hierdurch ist es möglich noch konkreter auf die (Teilnehmer-) Bedürfnisse in Bezug auf die besonderen medizinischen Fragestellungen im Bereich der Berg-, Höhen und Tiefenrettung einzugehen.Gruppenbild_300

Somit kann die seit 2009 auch in der Bergwacht Hessen fest etablierte neue Ausbildungsform als weiterer großer Schritt im Hinblick auf die kontinuierliche Verbesserung die Aus-, Fort- und Weiterbildung der Bergwacht-Einsatzkräfte gesehen werden.

Aktuelle Lehrgangsangebote im Bereich NFM

der Bergwacht Hessen

2015 NFM Modul 1 SAN                                             > Termine noch offen

13. Mai - 15. Mai 2015 NFM Modul 2 mountain medicine  (JH Willingen)

16. Mai - 17. Mai 2015 NFM Modul 3 Abschluss                  (JH Willingen)